JTCLASSBLU 15

Google Translator


EnglishFrancaisEspanolItaliano

Museum & Laden

Banner

Google AdSense

Wer ist online?

Wir haben 36 Gäste online
Bernstein Einschlüsse / Inklusen

Formen
Eines der interessantesten Merkmale beim Bernstein sind die unterschiedlichen Formen.

Bernstein Formen

Manche sind so skurril, daß man menschliche Gesichter und Köpfe, Tiere, Tierköpfe, Pilze, u. v. a. erkennen kann. Besonders wertvoll, weil selten, sind Stalagmiten und Stalaktiten sowie Bernsteintropfen von kugeliger, birnen- und herzförmiger Form. Auf den Oberflächen der Tropfen sind Verwitterungsrisse erkennbar.
Der Durchmesser der Tropfen beträgt 1,5 cm Durchmesser.

Bernstein - Selten

Bernstein Formen

Bernstein - Herz

Bernstein Aubergine

…wie eine Aubergine


Bernsteinklumpen und -schollen, besonders solche mit schöner Verwitterungsrinde
oder -borke sind äußerst selten und sehr wertvoll. Eine weitere Besonderheit sind Bernsteine mit natürlichem Loch. Diese wurden in früheren Jahrhunderten gerne als „Amulette“ getragen. Auch diese Sorte ist sehr selten. So gibt es auch spezielle Formen von Bernsteinen, die unter der Baumrinde oder Borke entstanden sind. Sie sind beidseitig mit „Eindrücken“ der Rinde versehen, manchmal mit konvexer und/oder konkaver Oberfläche. Auch sogenannte Harztaschen, die zwischen den Jahresringen des Baumes entstanden sind, sind beliebte Sammlerstücke.

Harzfluss - Bernstein

 

Seltene Bernsteine zeigen in ihrem Innern, wie der Harz damals geflossen ist. Interessant sind auch sog.
Tropfensteine, die in besonderen Formen gefunden werden. Sie sind äußerst wertvoll.

 

Bernstein - Harzfluss

 

 

Besuchen Sie unsere  Bildergalerie.
Sie werden begeistert sein.